Medien- und Kreativwerkstatt im Jugendhaus Freiraum – Abschlussphase

Ein außerschulisches Freizeit- und Bildungsangebot für junge Menschen der Mediengeneration im Jugendhaus Freiraum, Witzenhausen. Bis zu 12 Teilnehmer pro Einheit im Alter von 9-23 Jahren nehmen seit der Aufbauphase im März 2011 am medienpädagogischen Angebot im Jugendhaus teil. Dienstags und Donnerstags zwischen 14 und 18 Uhr, Mittwochs als optionales Angebot im offenen Café, an einem … Weiterlesen Medien- und Kreativwerkstatt im Jugendhaus Freiraum – Abschlussphase

Werbeanzeigen

Gaiacraft – ein transmediales Abenteuer Projekt für und mit jungen Menschen

Eine transmediale Geschichte ist eine interaktive Geschichte, die über mehrere Medienkanäle hinweg erzählt wird. Dabei ist das Publikum ein Teil der organischen Geschichte und gestaltet sie maßgeblich mit. Das "Story Universum" von Gaiacraft wird durch ein eBook, iBook, Hörbuch - durch ein Multiplayer Online Spiel in Verbindung mit einer Game Community und durch Geo Abenteuer, … Weiterlesen Gaiacraft – ein transmediales Abenteuer Projekt für und mit jungen Menschen

Open Flair – Interviews zum Thema „Zivil Courage“

Vom mobilen Jugendzelt auf dem zweitgrößten Open Air Festival Deutschlands (Open Flair) stürmten wir mit den Kameras backstage und interviewten einige Bands zum Thema "Zivil Courage" http://youtu.be/cNPZFvgN1xw http://youtu.be/aucQc-vkQDc http://youtu.be/xSb9QsYuX1E Danke an das Kamera und Reporter Team 😉

Virthuater – Theater in sozialen Spielwelten als Spiel im Spiel

die weekly Theatergruppe in der World of Warcraft

Im letzten November betrat ich nach mehreren Monaten Abwesenheit erneut die virtuelle Bühne der World of Warcraft. Meine Rollenspiel-Gemeinschaft (Gilde) feierte ihr einjähriges Bestehen und als Gründer wurde ich zum Festmahl in die Taverne "Zum Eremiten" in der Metropole Sturmwind geladen. Da saß ich also vor ein paar Dutzend echten Menschen in ihren virtuellen Personas … Weiterlesen Virthuater – Theater in sozialen Spielwelten als Spiel im Spiel

„…bis in die entferntesten Länder der Erde“ – Seelsorge in komplexen Medienökologien

Artikel für die September 2009 Ausgabe des eZines "Internet Seelsorge" von André Boeing Im Web 2.0 und dem „Social Media Space“ erleben wir das exponentielle Wachstum komplexer, interaktiver Medienökologien. Diese sind digital-mechanisch in ihrer Natur – geordnet programmiert mit bestimmten Regelsets – und doch werden die immersiven Medienumwelten organisch, chaotisch und dynamisch durch ihre soziale … Weiterlesen „…bis in die entferntesten Länder der Erde“ – Seelsorge in komplexen Medienökologien