Suche

André Boeing / Cyberhippie

Schlagwort

Web TV

Pantomimischer Stummfilm & modernes Machinima – 2 Videos

Filmproduktion mit einfachen Mitteln ist eine wunderbare Form, zur Vielfalt der Web TV Angebote beizutragen. Vor nunmehr 11 Jahren endete meine Karriere als traditioneller Fernsehkonsument – seit dem besitze ich kein TV mehr und verspüre auch keinen Reitz, es noch einmal mit diesem Medium zu probieren. Als Konsument beziehe ich nur noch Online Videos zu Themen, die mich gerade interessieren. Als Produzent erfreue ich mich der einfachen Werkzeuge, die uns heute für ein „Global-Bürgerfernsehen“ zur Verfügung stehen.

Zwei Videos habe ich in den letzten Wochen erstellt.  Sie bilden sozusagen eine Brücke vom traditionellen Stummfilm zum modernen Machinima Video.

In nur wenigen Stunden habe ich dieses Machinima Video als einen Kurzvortrag zum Thema „Wandel der Medienlandschaft in den letzten beiden Zeitaltern“ erstellt:

Das zweite Video entstand ursprünglich als eine Non-stop Improvisation während des Santa Cruz Film Festivals in Kalifornien 2004. Spontane Pantomimen Impro und Schnitt an einem Abend. Habe es nochmal re-mastered und mit einem Creative Commons Soundtrack versehen. Es ist schon spannend, mit moderner Technologie einen alten Schwarzweiß Film mit Kratzern und Geschwindigkeitsproblemen beim Abspielen zu simulieren.

Advertisements

Pantomimischer Stummfilm & modernes Machinima – 2 Videos

Filmproduktion mit einfachen Mitteln ist eine wunderbare Form, zur Vielfalt der Web TV Angebote beizutragen. Vor nunmehr 11 Jahren endete meine Karriere als traditioneller Fernsehkonsument – seit dem besitze ich kein TV mehr und verspüre auch keinen Reitz, es noch einmal mit diesem Medium zu probieren. Als Konsument beziehe ich nur noch Online Videos zu Themen, die mich gerade interessieren. Als Produzent erfreue ich mich der einfachen Werkzeuge, die uns heute für ein „Global-Bürgerfernsehen“ zur Verfügung stehen.

Zwei Videos habe ich in den letzten Wochen erstellt.  Sie bilden sozusagen eine Brücke vom traditionellen Stummfilm zum modernen Machinima Video.

In nur wenigen Stunden habe ich dieses Machinima Video als einen Kurzvortrag zum Thema „Wandel der Medienlandschaft in den letzten beiden Zeitaltern“ erstellt:

Das zweite Video entstand ursprünglich als eine Non-stop Improvisation während des Santa Cruz Film Festivals in Kalifornien 2004. Spontane Pantomimen Impro und Schnitt an einem Abend. Habe es nochmal re-mastered und mit einem Creative Commons Soundtrack versehen. Es ist schon spannend, mit moderner Technologie einen alten Schwarzweiß Film mit Kratzern und Geschwindigkeitsproblemen beim Abspielen zu simulieren.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑