Tag 4 – noch eine kurze Zeit  im „Helden Trainingslager“, bevor es auf die ersten Missionsreisen geht.  Ich – der kleine Held dieser kleinen Geschichte habe am Tag 2 mit Hilfe von Verbündeten meine Fähigkeiten und Charakter Eigenschaften bewusst machen dürfen – meine „Powers“. Am Tag  3 hat sich mir meine „Special Power“, mein Talent erschlossen und wurde als „Mission Statement“ ausformuliert. Mein Mentor gibt mir den Hinweis, dass sich in der Praxis bewähren müsse, ob das Talent Mission Statement wirklich Hand und Fuß hat. Bis dahin bleibt es erst einmal im Raum stehen.

Die heutige Quest gibt mir die Aufgabe, Services/Dienste zu „craften“, die aus meinen Soft- und Hardskills (Powers) gespeist und im Kontext meines Talent Mission Statement (Super Power) gebündelt werden. Weiter solle ich mir Gedanken zu den möglichen Feldern/Einsatzgebieten machen, die ich mit meinen – ühm, heldenhaften 😉 – Services bedienen kann.

Services / Dienste

  • Schreiben & Bloggen ( Text, Illustrationen/Grafiken, Videos, Audios)
  • Trainings & Workshops
  • Vorträge & Multimedia Performances
  • Beratungen

Wow – nur 4 Service Segmente. Die Überschaubarkeit gefällt mir! Außerdem fällt mir auf, dass Webdesign und -Development darin nicht mehr vorkommen, von denen ich mich ja lösen wollte (siehe 1. Eintrag) – wobei ich es natürlich hier und da immer wieder anwende.

Felder / Einsatzgebiete

  • Social Media Space oder das World Wide Web
  • Jugendeinrichtungen
  • Schulen
  • Universitäten
  • sonstige Bildungseinrichtungen
  • Gemeinnützige Organisationen
  • Unternehmen

Auch recht überschaubar und dabei vielseitig genug.

Zum Schluss noch ein Bild meiner aktualisierten Mindmap / Landkarte als Printversion und der Link zur aktualisierten Online Version. Damit habe ich wohl die heutige Quest abgeschlossen.

http://www.mindmeister.com/82424391/andr

Advertisements